Der Forst von Nell zeigt nicht nur die Spuren einer Waldentwicklungsgeschichte, er ist auch ein Kulturwald und weist damit auf das romantische Verständnis und die Vorliebe seiner Zeitgenossen des 18. und 19. Jahrhunderts hin.
Typisch für den Hunsrück sind der Quarzit und die kleinflächigen Einlagerungen von Hunsrückschiefer. Schön und interessant. Wir laden Sie ein und bieten Ihnen:

  • herrliche fast unberührte Natur
  • Jagdevents
  • Forstsortiment: Rundholz und Schittholz
  • Hof-Verkauf: Wildverkauf und Weihnachtsbäume

weitere Informationen unter :
www.forstverwaltung-vonnell.de