ich möchte mich bei Euch und Ihnen herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und die vielen Glückwünsche bedanken! Schon ab dem Tag meines Einzugs habe ich mich in unserem wunderschönen Daxweiler wohl und „zu Hause“ gefühlt. Ein Gefühl, das sich seitdem immer weiter verstärkt hat, und das auch den vielen warmen Worten und der tatkräftigen Unterstützung zu verdanken ist, die ich bereits erfahren durfte.

Nun gibt es noch vieles zu erfahren, entdecken, lernen und besprechen. Besonderen Dank möchte ich daher unserem ehemaligen Bürgermeister Horst Rienecker aussprechen, der sich bereits viel Zeit genommen hat, um mich auf die anstehenden Herausforderungen vorzubereiten. Auch bedanken möchte ich mich bei Peter Boettge und Nicole Dziurczik, die sich bereiterklärt haben, mich als Beigeordnete zu unterstützen.

Und auch allen Mitgliedern des Gemeinderates möchte ich für das große Vertrauen danken und freue mich auf eine intensive und fruchtbare Zusammenarbeit. Den größten Erfolg werden wir erreichen, wenn wir gemeinsam als Team arbeiten und uns gegenseitig unterstützen. Und dabei sehe ich nicht nur den Gemeinderat, sondern auch die vielen Vereine und Institutionen, aber auch Einzelpersonen, die mit ihrem Engagement das Dorfleben bereichern und erhalten.

Mir liegt besonders am Herzen, die Gemeinschaft in unserem Dorf weiter zu stärken und gerade auch diejenigen mehr einzubinden, die gegenwärtig noch eher am Rande stehen. Als Zugezogener durfte ich selbst erleben, wie offen und herzlich unser Dorfgemeinschaft ist. Das möchte ich auch all denen zeigen, die diese Erfahrung noch nicht so sehr machen konnten. Am Ende werden wir alle davon profitieren, wenn sich noch mehr Bürgerinnen und Bürger für Daxweiler einsetzen, in Vereinen aktiv sind, auf den Festen unterstützen und unser Dorf lebendig halten!

Einen weiteren Schwerpunkt möchte ich auf das Thema nachhaltige Energieversorgung legen. Hier hat unser Daxweiler noch viele Potenziale, die es im Einklang mit der Natur und den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger zu nutzen gilt. Am Ende muss das Ziel eine kostengünstige, sichere und klimafreundliche Versorgung mit Energie sein, dafür werde ich mich einsetzen.

Abschließend möchte ich sagen, dass ich mich sehr auf diese spannende Aufgabe freue und mit viel Zuversicht und Motivation auf die kommenden fünf Jahre blicke. Wenn Sie Sorgen oder Fragen haben oder mich einfach nur mal kennen lernen möchten, können Sie mich gerne per Mail an buergermeister@gemeinde-daxweiler oder unter 0170 / 478 04 34 erreichen.

Mit besten Grüßen

Ihr Claas OSterloh


v.l.n.r. Peter Boettge (1. Beigeordneter), Michael Cyfka (Bürgermeister Verbandsgemeinde Langenlonsheim-Stromberg),
Claas Osterloh (Bürgermeister Daxweiler), Horst Rienecker (ehemaliger Bürgermeister Daxweiler), Nicole Dziurczik (2. Beigeordnete).
Foto: VG Langenlonsheim-Stromberg

 

Wir gratulieren Herrn Claas Osterloh zur Wahl zum Ortsbürgermeister.

9. Juni 2024, Daxweiler

Wahlbeteiligung: 74,3 %

Mit unseren Internetseiten wollen wir Ihnen Daxweiler als eine moderne Gemeinde vorstellen und Ihnen bei Ihrem virtuellen Rundgang durch die Gemeinde Orientierungshilfen bieten.

Genießen Sie Erholung in gemütlicher Atmosphäre, umgeben von herrlichen Wäldern und Wiesen, abgerundet mit einer "Gutbürgerlichen Küche".

Durch die Beschreibung unserer schönen Landschaft möchten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten zeigen, bei uns in fast unberührter und romantischer Natur Ihre Zeit zu verbringen.

Weitere Infos und Videos


  • Wälder

    Wälder

    Wälder als natürliche Energie- und Wohlfühlquelle. Daher ist der Aufenthalt im Wald äußerst erholsam – das Unterbewusstsein erkennt die Natur als Quelle tiefster Entspannung.
  • Ausflugsziele

    Ausflugsziele

    Ausflüge in der Region - Was gibt es Schöneres, als in der Natur die Freizeit zu verbringen und einen Tagesausflug zu genießen.
  • Rad- und Wanderwege

    Rad- und Wanderwege

    Spazieren, Wandern, Radfahren: mit unzähligen Kilometer Rad und Wanderwegen kommen Spaziergänger, Wanderer und Fahrradfahrer im Binger Wald voll auf ihre Kosten. Viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen sorgen für reichlich Abwechslung und Erholung.
    • Gutbürgerliche Küche

      Gutbürgerliche Küche

      Die deutsche Küche ist abwechslungsreich und lecker. Hier findet ihr typisch deutsche Gerichte mit Tradition von Hausmannskost bis zu Gebäck und Nachtisch.
    • Italienisch Essen To-Go

      Italienisch Essen To-Go

      zum Mitnehmen oder per Lieferservice bestellen. Natürlich können Sie sich Ihre Gerichte einfach liefern lassen oder zum Mitnehmen bestellen.
    • Unterkünfte

      Unterkünfte

      Übernachten in gemütlicher, familierer Atmosphäre. Zu finden sind Gästezimmer für Ferien, Urlaub, Wandern, Geschäftsreise oder auch eine Tagung.
      • Kletterwald

        Kletterwald

        Die deutsche Küche ist abwechslungsreich und lecker. Hier findet ihr typisch deutsche Gerichte mit Tradition von Hausmannskost bis zu Gebäck und Nachtisch.
      • Tauchen

        Tauchen

        Bei fantastischen Sichtweiten, meist von über 10 Meter und mit seinen tollen Steilwänden erlebt ihr Tauchgänge, an die ihr euch immer erinnern werdet!
      • Angeln

        Angeln

        Spazieren, Wandern, Radfahren: mit unzähligen Kilometer Rad und Wanderwegen kommen Spaziergänger, Wanderer und Fahrradfahrer im Binger Wald voll auf ihre Kosten. Viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen sorgen für reichlich Abwechslung und Erholung.


        Urlaubsregion Langenlonsheim-Stromberg

        Unsere Kultur- und Weinlandschaft mit atemberaubenden Horizonten steht im direkten Kontrast mit der urwüchsigen Waldlandschaft im Naturpark Soonwald. Und das alles bei uns zwischen Langenlonsheim und Stromberg - ein Wechselspiel voller Kontraste und Möglichkeiten - hier lässt sich´s wunderbar leben und Urlaub machen. Wie sagte schön Goethe "Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen". Herzlich Willkommen!

        Zur Webseite >>>


          Daxweiler / Lage


          Daxweiler liegt im Soonwald zwischen Stromberg und Rheinböllen. Erleben Sie jetzt im Internet ein aktives Stück der Daxweiler Ortsgemeinde, die sich in einem schönem Naturgebiet an der Nordostgrenze des Soonwald-Nahe Naturparkgebietes befindet. Hier fängt die Hunsrückhochebene an, wo die Klima mit sehr guten Luftwerten jedem Besucher bei jedem Wetter das passende Ausflugsziel bietet.